Bewerbungsverfahren:
Ihr Weg zum neuen Job

Runtime Services begleitet Sie Schritt für Schritt zu einer erfolgreichen Karriere


Partnerschaftlich stehen wir Ihnen von der Bewerbung bis zum Einsatz beim Kunden zur Seite. Dies sind Ihre Schritte bis zum DEM Job, der WIRKLICH zu Ihnen passt.

  • 1. Schritt: Die Bewerbung

    Meistens beginnt eine erfolgreiche Zusammenarbeit doch mit Eigeninitiative. Also: Bewerben Sich sich bei uns! Ob initiativ oder auf eine konkrete Ausschreibung – wir kümmern uns. Nach Eingang Ihrer Bewerbung laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch bei uns ein.

  • 2. Schritt: Wir lernen uns kennen

    Im Vorstellungsgespräch setzen wir uns intensiv mit Ihrem Lebenslauf auseinander, sprechen Unklarheiten an und analysieren alle Unterlagen. So sind wir in der Lage, gemeinsam mit Ihnen eine Stärken- und Schwächenanalyse vorzunehmen. Dazu gehört auch, dass wir die Möglichkeiten zur Weiterbildung aufzeigen, die über die Bundesagentur für Arbeit abgedeckt werden und in Ihrem Fall greifen könnten. Durch dieses Bild, das wir von Ihnen gewinnen, können wir nun die konkreten Perspektiven aufzeigen, die sich Ihnen bei der Runtime Services oder der gesamten Runtime Services über Zeitarbeit oder Personalvermittlung eröffnen.

  • 3. Schritt: Wir bereiten Sie vor

    Wir haben einen möglichen Kunden für Sie. Nun müssen Sie sich dort beim Vorstellungsgespräch beweisen. Wir kennen unsere Kunden und wissen, was dort erwartet wird. Bevor Sie also zu Ihrem Gespräch gehen, werden Sie von uns entsprechend auf Fragen und mögliche Tests vorbereitet.

  • 4.Schritt: Der Arbeitsbeginn

    Der Kunde hat sich mit unserer Unterstützung für Sie entschieden. Nun erhalten Sie Ihren Arbeitsvertrag. Wir gehen mit Ihnen jeden Punkt des Vertrages durch und besprechen alle offenen Fragen. Wenn Sie unterschreiben, sollen Sie genau wissen, was Sie unterschreiben. Wir möchten, das Klarheit herrscht – nur so begegnen wir uns auf Augenhöhe.

  • 5.Schritt: Jobeinweisung und Arbeitssicherheit

    Nun erfolgt die ganz konkrete Einweisung in den Job. Sie erhalten die notwendigen Arbeitsmittel und werden mit allen relevanten Fakten Ihres neuen Jobs bekannt gemacht. Ein Punkt, bei dem Runtime keine Kompromisse eingeht. Hier lassen wir nicht mit uns diskutieren, auch nicht von Seiten unserer Kunden. Das heißt, Sie bekommen alle für Ihre Arbeitssicherheit relevanten Unterweisungen und auch die entsprechende Ausrüstung.

  • 6. Schritt: Regelmäßiger Austausch und Nachbereitung

    Wenn Sie einige Zeit in Ihrem neuen Job tätig waren, wird Sie unser Disponent zum Gespräch bitten. Wir werden mit Ihnen Ihre Situation besprechen, Ihre Erfahrungen analysieren und offen für Ihre Anregungen sein. Zudem bleiben wir in ständigem Kontakt und besprechen Urlaubszeiten, Probleme und Gehälter. Wir sind erster Ansprechpartner in Sachen Vertrag und Wohlfühlen. Sprechen Sie uns als Ihren Arbeitgeber also jederzeit an! 

x